Titanodrol – Testosteron-Booster für mehr Muskeln?

Titanodrol

Unsere Vorgehensweise

Recherche betreiben 28 Stunden Recherche
Studien lesen 42 Studien studiert
Kommentare lesen 83 Kommentare gelesen

Jahrelang nahezu täglich trainieren, schwitzen auf die Ernährung achten und sich verausgaben, nur um nach und nach ein bisschen Muskelmasse aufbauen zu können. Die Ergebnisse lassen auf sich warten, Plateau-Phasen, in welchen sich der Körper einfach nicht verändern möchte, setzen deine Geduld und dein Durchhaltevermögen auf eine starke Probe und du möchtest endlich mit deinen eigenen Augen sehen können, dass sich all deine Anstrengungen lohnen und auszahlen?

Es ist zwar schön und gut, sich nach einem intensiven Training körperlich und geistig fit und gut zu fühlen, doch noch schöner wäre es, wenn sich die Effekte des Trainings auch durch eine wachsende Muskelmasse zeigen würden…

Viele Männer wünschen sich schnellere und bessere Erfolge bei ihrem Training, weshalb sich sehr viele Kraftsportler für sogenannte Testosteron-Booster interessieren, mit welchen der Testosteron-Haushalt gut und vor allem nachhaltig und effektiv gesteigert werden können soll.

Was zum Beispiel hinter dem natürlichen Testosteron-Booster Titandrol steckt und, ob du mit diesem Nahrungsergänzungsmittel die körpereigene Produktion des männlichen Sexualhormons in deinem Organismus positiv beeinflussen kannst, haben wir uns für dich einmal etwas genauer und intensiver angesehen.

Was ist Titanodrol?

Bei Titanodrol handelt es sich, laut den Aussagen des Herstellers um ein sehr effektives und hochwertiges Mittel, mit welchem Anwender dazu in der Lage sein können, die Muskelmasse gezielt aufbauen und vor allem beschleunigen zu können.

Mit Titanodrol soll der Muskelaufbau positiv beeinflusst werden können.

Um sicherstellen zu können, dass die vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen, auf welche wir im nächsten Abschnitt etwas genauer eingehen wollen, tatsächlich eintreten, gibt der Hersteller auf seiner Seite an, auf ausschließlich natürliche und wertvolle, hochwertige Substanzen bezüglich der Zusammensetzung zurückzugreifen.

Wertvolle Substanzen für die Testosteronproduktion.
Die Substanzen, auf welche der Hersteller zurückgreift, sollen dieses Mittel somit nicht nur zu einem wirkungsvollen Präparat machen, sondern die natürliche Zusammensetzung trägt zudem dazu bei, dass du dir Titanodrol als vollkommen natürliches und somit auf dem Markt frei verkäufliches Präparat kaufen kannst.

Du musst dir somit kein Rezept eines Arztes besorgen und dir auch keine Sorgen bezüglich der Illegalität machen. Denn, anders als es bei den bekannten und teilweise jedoch verbotenen und sehr schädlichen steroiden Anabolika der Fall ist, setzt sich Titanodrol nicht aus chemischen Substanzen zusammen und greift somit auch nicht direkt in den Hormonhaushalt ein.

Leider konnte Titanodrol nur bedingt überzeugen!
Keine Sorge, ich habe eine Alternative für dich:

Wie wirkt das Testosteron-Mittel?

Interessierst du dich für die Einnahme dieses natürlichen Testosteron-Boosters, erwartest du dir von diesem natürlich auch, dass er dazu in der Lage ist, deinen Testosteron-Spiegel steigen zu lassen. Genau mit dieser Wirkungsweise wirbt der Hersteller auch für sein Produkt. Allerdings handelt es sich dabei nicht um die einzige Wirkungsweise, sondern mit der Einnahme von Titanodrol sollst du dich auf viele weitere effektive Wirkungsweisen freuen dürfen.

Nicht nur mehr Testosteron.

Im Grunde genommen basieren alle Wirkungsweisen, mit welchen der Hersteller für Titanodrol wirbt, auf der Tatsache, dass das Mittel dazu in der Lage sein soll, deinen Körper dazu anzuregen, mehr körpereigenes Testosteron zu produzieren.

Für diese Zwecke verweist der Hersteller jedoch mehrmals auf die natürliche Zusammensetzung des Präparates, welche dafür sorgt, dass die Inhaltsstoffe nicht direkt auf den Hormonhaushalt eingreifen, wie dies bei den steroiden Anabolika der Fall ist, sondern dass die einzelnen pflanzlichen Wirkstoffe deinen Organismus mit den Nährstoffen versorgt, welche dieser braucht, um Testosteron in guten und ausreichenden Mengen zu produzieren.

Somit greift das Mittel nicht direkt in den Haushalt deiner Hormone ein, sondern stellt durch die Zusammensetzung und Wirkungsweise der einzelnen Inhaltsstoffe lediglich sicher, dass dein Körper die Rahmenbedingungen erhält, welcher er für eine gute und zuverlässige, körpereigene Produktion des männlichen Sexualhormons braucht.

Basierend auf dieser wichtigen und fundamentalen Wirkungsweise des Präparates, wirbt der Hersteller mit weiteren Wirkungsweisen, welche mit Titanodrol einhergehen sollen und, über welche sich die Anwender demnach in dem Bezug auf die Einnahme des Mittels freuen können dürfen.

Wenn du dich für die Einnahme von Titanodrol entscheidest, sollst du dich über die folgenden Wirkungsweisen freuen dürfen:
  • Dein Körper produziert deutlich mehr Testosteron, ohne dass die Wirkstoffe direkt in deinen Hormonhaushalt eingreifen.
  • Deine Muskelmasse wächst sehr viel schneller und effektiver an.
  • Deine Muskeln erholen sich sehr viel besser und schneller dank einer deutlich besseren und schneller eintretenden Regenerationsphase nach dem Training.
  • Du hast sehr viel mehr Energie und Motivation für dein Training, was sich ebenfalls positiv auf deine Muskelmasse auswirkt.
  • Deine Libido steigert sich und deine Erektionen fallen sehr viel härter und länger aus.
  • Du hast mehr Ausdauer und Leistungsfähigkeit sowohl beim Training als auch im Bett.

Der Hersteller des Mittels wirbt jedoch nicht nur mit den genannten Wirkungsweisen, sondern nennt den interessierten Käufern auch Zahlen, mit welchen sie sich deutlich mehr unter der Wirkung des natürlichen Testosteron-Boosters vorstellen können.

So soll unter anderem:

  • die reine Muskelmasse um bis zu 32 Prozent steigen.
  • die zur Verfügung stehende Energie während des Trainings um bis zu 67 Prozent anwachsen.
  • der Testosteronspiegel nach einer konstanten Einnahme des Mittels nach 2 Monaten um bis zu 35 Prozent gestiegen sein.

Gibt es Nebenwirkungen?

Die Wirkungen, mit welchen der Hersteller für sein Produkt wirbt, klingen allesamt sehr vielversprechend und positiv, sodass sich viele Menschen auch die Frage stellen, ob die Einnahme des Testosteron-Boosters nicht doch vielleicht mit einigen negativen Nebenwirkungen verbunden ist. Schließlich sind vor allem steroide Anabolika aus diesem Bereich bekannt und genießen unter dem Aspekt der möglichen Nebenwirkungen keinen guten Ruf.

Steroide Anabolika haben viele Nebenwirkungen.

Von diesen steroiden Anabolika grenzt sich der Hersteller aber nicht nur bezüglich der Wirkungsweise, sondern auch in dem Bezug auf die Nebenwirkungen deutlich ab und verweist erneut auf die rein pflanzliche und somit natürliche Zusammensetzung des Mittels.

Die Wirkstoffe, welche mit ihrer Zusammensetzung und Wirkungsweise für das Eintreten der vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen sorgen sollen, werden vom menschlichen Organismus sehr gut aufgenommen und vertragen, sodass Titanodrol in keinem Zusammenhang mit den steroiden Anabolika steht, welche teilweise irreversible Schäden bei Anwendern hinterlassen können.

Dennoch ist Titanodrol nicht unbedenklich, wenn Menschen allergisch oder äußerst sensibel auf einige bestimmte Wirkstoffe der Natur reagieren. Achte deshalb immer darauf, aus welchen Inhaltsstoffen sich das Mittel zusammensetzt, um ausschließen zu können, dass du dich nach der Einnahme mit unangenehmen Nebenwirkungen und allergischen Reaktionen auseinandersetzen musst.

Hast du keine Allergien auf Inhaltsstoffe, kannst du Titanodrol unbedenklich einnehmen.

Titanodrol Wirkung

Wie wird Titanodrol eingenommen?

Damit du dich auch wirklich auf das Eintreten der versprochenen Wirkungsweisen freuen darfst, betont der Hersteller immer wieder, dass es wichtig ist, sich an seine Angaben bezüglich der Dosierung und der Einnahme zu halten.

Beste Ergebnisse mit nur zwei Kapseln täglich!

Um deinem Organismus die richtige Menge an Nährstoffen zuführen zu können, sollst du immer zwei Kapseln des natürlichen Testosteron-Boosters täglich einnehmen. Der Zeitpunkt der Einnahme sollte dabei 30 Minuten vor einer Mahlzeit erfolgen. Dieser Einnahme-Zyklus ist typisch für Booster und erfolgt auch bei anderen Mitteln wie Testofuel oder Testoplus ähnlich.

Inhaltsstoffe im Detail

Sowohl die Angaben bezüglich der Wirkungsweise als auch die Angaben des Herstellers was mögliche Nebenwirkungen des Mittels angeht, klingen allesamt recht gut und vielversprechend. Aus diesem Grund wollten wir etwas genauer wissen, welche Inhaltsstoffe für das Eintreten der Wirkungsweisen verantwortlich sein sollen.

Deshalb haben wir uns die Liste der Inhaltsstoffe von Titanodrol noch einmal etwas genauer angesehen und uns intensiver mit diesen beschäftigt.

D-Asparaginsäure (DAA)
Die Aminosäure schlechthin, welche aus natürlichen Testosteron-Boostern kaum mehr wegzudenken ist, ist die Aminosäure D-Asparaginsäure (DAA). Diese soll mit ihrer Zusammensetzung und Wirkungsweise dazu in der Lage sein können, deinen Körper bei der körpereigenen Produktion des männlichen Sexualhormons tatkräftig zu unterstützen.1)Roshanzamir, Farzad, The putative effects of D-Aspartic acid on blood testosterone levels: A systematic review, 2017, International Journal of Reproductive BioMedicine
Beta-Alanin

Eine weitere Aminosäure, welche ein fester Bestandteil dieses Präparates ist, ist die Aminosäure Beta-Alanin. Diese soll vor allem in dem Bezug auf die Suffizienz und Widerstandsfähigkeit eine große Rolle spielen und somit dazu beitragen können, dass du ein vollkommen effizientes Training absolvieren kannst.

Bei dieser Aminosäure handelt es sich, um genau zu sein, um eine Vorstufe von Carnosin. Carnosin wiederum spielt eine fundamentale Rolle in dem Säuren-Basen-Haushalt, welcher bestimmt, wann die Milchsäure auftritt.

Durch diese Wirkungsweisen ist Beta-Alanin als Bestandteil von Titanodrol dazu in der Lage, deinen Körper vor einer Versauerung zu schützen, welche bei einer sehr hohen Belastung und einem besonders intensiven Training nicht selten ist.

Dank Beta-Alanin sollst du allerdings sehr viel besser, härter und vor allem länger und effizienter trainieren können, da du mehr Kraft hast, weniger Müdigkeit verspürst und dich zudem auf eine sehr viel schneller eintretende und bessere Regeneration freuen darfst.2)Hobson, R. M., Effects of β-alanine supplementation on exercise performance: a meta-analysis, 2012, Amino Acids Springer

L-Arginin

L-Arginin ist auch als Muskelpumpe bekannt, was darauf zurückzuführen ist, dass dieser Inhaltsstoff des natürlichen Testosteron-Boosters die Sekretion des Wachstumshormons reguliert und somit dazu in der Lage ist, die Effektivität deines Trainings positiv zu beeinflussen.

Durch die Stimulation von Stickstoff ist L-Arginin dazu in der Lage, den Nährstoffen den Weg zum Gewebe hin zu erleichtern, sodass unter anderem Sauerstoff und auch die wichtigen Nährstoffe besser und vor allem schneller zu den Muskeln durchdringen können.3)Khalaf, David, The Effects of Oral l-Arginine and l-Citrulline Supplementation on Blood Pressure, 2019, Nutrients

Tribulus Terrestris

Zu guter Letzt wollen wir uns einen der wohl wichtigsten natürlichen Inhaltsstoffe des pflanzlichen Testosteron-Boosters ansehen. Tribulus Terrestris ist bereits seit unzähligen Jahren als wichtiger und vor allem äußerst effizienter Testosteron-Booster bekannt und wurde bereits in der traditionellen Medizin genutzt, um Männern mit Erektionsproblemen zu helfen.4)Pokrywka, Andrzej, Insights into Supplements with Tribulus Terrestris used by Athletes, 2014, Journal of Human Kinetics

Mit Tribulus Terrestris kannst du den Blutfluss deutlich verbessern, indem deine Gefäße geweitet werden. Von diesem Umstand profitiert dabei nicht nur dein Penis und somit auch dein Sexleben, sondern auch deine Muskeln.

Wie teuer ist Titanodrol und wo kann man es kaufen?

Wenn du dir Titanodrol kaufen möchtest, kannst du dir diesen natürlichen Testosteron-Booster direkt auf der Seite des Herstellers bestellen und dir die Kapseln gemütlich und ohne Aufwand direkt zu dir nach Hause schicken lassen.

Bezüglich der Kosten, kannst du dir direkt auf der Seite das Starterpaket kaufen, welches sich aus insgesamt 120 Kapseln zusammensetzt und für bereits 50 Euro erhältlich ist. Das ist, unter Anbetracht der Tatsache, dass die Menge für circa 2 Monate ausreicht, ein guter Preis.

Dennoch wissen wir noch nicht so ganz, was wir von Titanodrol halten sollen!

Nutzererfahrungen zu Titanodrol

Wir wissen nicht, wie wir die Versprechen des Herstellers bezüglich der Wirkungsweise des Mittels werten sollen, weshalb wir uns etwas genauer mit den Erfahrungsberichten der Nutzer beschäftigt haben.

Auf der Seite des Herstellers selbst fallen die Bewertungen der Kunden ausschließlich positiv aus und man bekommt den Eindruck, dass es sich bei Titanodrol um ein nicht wegzudenkendes Wundermittel handelt.

Durchwachsene Erfahrungen mit dem Mittel.
Allerdings wird dieser Eindruck mit einem Blick auf verschiedene Plattformen im Internet getrübt. Denn dort berichten viele Anwender von ausbleibenden Wirkungsweisen und allgemein negativen Erfahrungen mit dem natürlichen Testosteron-Booster.

Es liegt nun die Vermutung nahe, dass der Hersteller die positiven Erfahrungsberichte auf seiner Seite gefälscht oder gekauft hat, doch wir können auch nicht ausschließen, dass die Verfasser der negativen Berichte bezüglich des Eintretens der Wirkung schlicht und ergreifend zu ungeduldig waren.

Testogen Flasche
Wir empfehlen den Testosteron-Booster Testogen, für einen gesunden Testosteronspiegel und mehr Kraft und Ausdauer beim Krafttraining. Das Mittel überzeugt mit vollkommen natürlichen Inhaltsstoffen und einer nachhaltigen Wirkungsweise!

Fazit

Wir wissen nicht, ob Titanodrol tatsächlich ein so gutes und wirksames Mittel ist, als welches es von dem Hersteller auf dessen Seite angepriesen und dargestellt wird. Aus diesem Grund ist es besser, dass sich jeder seine eigene Meinung bildet und das Präparat selbst testet.

Wir gehen nicht davon aus, dass es zu Nebenwirkungen kommt und können uns durchaus vorstellen, dass die genannten Inhaltsstoffe in einer guten und ausreichenden Konzentration zu positiven Wirkungsweisen führen können. Allerdings wollen wir an dieser Stelle auch sagen, dass es mit Sicherheit deutlich bessere und vor allem wissenschaftlich untersuchte und erprobte pflanzliche Testosteron-Booster gibt, auf welche du zurückgreifen kannst.

Quellen   [ + ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.