vitallusPlus – ein wirksames Gerät für das männliche Glied?

vitallusplus Test

Unsere Vorgehensweise

Recherche betreiben 34 Stunden Recherche
Studien lesen 23 Studien studiert
Kommentare lesen 422 Kommentare gelesen

Sehr viele Männer definieren ihr Selbstbewusstsein über die Größe ihres Penis. Da viele Männer denken, ein zu kleines und zu dünnes Geschlechtsorgan zu haben, leidet unter dieser Tatsache nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern auch das Sexleben mit dem Partner oder der Partnerin.

Damit sich die Männer wieder wohl mit sich und ihrem Körper fühlen, mehr Selbstbewusstsein entwickeln und allgemein mehr Spaß am Sex haben können, sehen sich viele Betroffenen nach guten und wirksamen Mitteln und Wegen um, um ihren Penis dauerhaft und effektiv vergrößern zu können.

Diesbezüglich bieten viele Hersteller unterschiedliche Geräte an, auf welche man(n) zurückgreifen soll. Alle versprechen ihnen dabei eines: einen größeren und dickeren Penis für mehr Selbstbewusstsein und eine deutlich bessere sexuelle Performance. Eines dieser Geräte, welche Männer mit einem solchen Versprechen lockt, ist der vitallusPlus.

Wobei es sich bei diesem Gerät genau handelt, ob es wirklich hält, was es verspricht und, ob man sich als Mann darauf verlassen kann, sein Geschlechtsteil in der Größe und auch im Umfang wachsen zu lassen, wollen wir in diesem Test etwas genauer untersuchen und herausfinden.

Vorab: Der vitallusPlus hat uns nur bedingt überzeugen können -> Schau dir hier die Alternative von Phallosan Forte an

Was ist der vitallusPlus?

Zunächst einmal ist die Frage, welche sich für viele Männer stellt, die Frage danach, was der vitallusPlus überhaupt ist und was sie sich unter diesem Gerät vorstellen müssen.

Grundsätzlich handelt es sich bei dem vitallusPlus um nichts anderes, als um eine elektrische Pumpe, welche direkt am Penis angewandt und folglich dazu beitragen können soll, den Penis sowohl in der Länge als auch im Umfang wachsen zu lassen.

Das hört sich auf den ersten Blick recht simpel und einfach an, da viele andere hilfreiche Geräte, deren Wirksamkeit mehrfach wissenschaftlich bestätigt wurde, auf ähnlichen Prinzipien basieren, doch die Frage ist, ob der Hersteller des vitallusPlus diese Technologie auf die richtige Art und Weise verwendet und in das Gerät integriert hat, um von den positiven Effekten einer elektrischen Pumpe profitieren zu können.

Wie funktioniert der der vitallusPlus?

Die Funktionsweise dieser elektrischen Pumpe basiert auf dem Prinzip des Unterdrucks. Sobald das Gerät um den Penis gelegt und eingeschalten wird, wird dieses mit Strom betrieben. Die Versorgung mit Strom führt im Anschluss daran dazu, dass gewisse Mechanismen im Inneren der Pumpe dazu beitragen, dass sich ein Unterdruck bildet. Dieser wiederum wirkt sich auf den Penis aus, welcher dadurch gestreckt und gedehnt wird.

Das ist dadurch möglich, dass sich in dem Gerät eine sogenannte Kompressionshülle befindet, in welche das Glied vor der Betätigung der Pumpe gesteckt wird.

Der Hersteller passt das Gerät individuell an den Penis des Mannes an.
Der Hersteller erwähnt in diesem Zusammenhang mehrfach, dass er für eine gute und vor allem wirksame und passgenaue Wirkungsweise sicherstellt, den vitallusPlus individuell an die Anwender anzupassen. Vor dem Kauf ist es somit wichtig, dem Verkäufer die Maße des Glieds mitzuteilen, um ein maßgeschneidertes Gerät zu erhalten.

Durch die gute Passform und die hochwertigen Technologien, von welchen der Hersteller immer spricht, wenn er von seinem Gerät redet, trägt die Erzeugung des Unterdrucks dazu bei, den Penis besser zu durchbluten und zu dehnen.

Das bringt mehrere Vorteile und Effekte mit sich, mit welchen der Hersteller für sein Gerät wirbt:
  • Durch das Dehnen des Glieds kommt es zu mehreren kleinen Rissen, welche durch neue Zellen gefüllt werden. Folglich wächst der Penis nach und nach in der Länge und auch in dem Umfang.
  • Durch die bessere Durchblutung des männlichen Geschlechtsorgans kann man durch die regelmäßige und langfristige Anwendung des Gerätes eine natürliche Erektion hervorrufen und somit auch spontan Sex mit dem Geschlechtspartner genießen.

Durch die Funktionsweise des vitallusPlus verspricht der Hersteller seinen Kunden sichtbare und auch spürbare Ergebnisse. Allerdings ist eine wichtige Voraussetzung in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass die Anwender das Gerät täglich anwenden müssen. Wie der vitallusPlus genau angewandt wird, wollen wir uns in dem nächsten Abschnitt jedoch genauer ansehen.

Ergebnisse nach drei bis sechs Monaten.

Erst Ergebnisse soll man, je nach individuellem Körperbau und der Dauer und Intensität der Anwendung bereits nach einem Zeitraum von nur drei bis sechs Monaten von ersten sichtbaren Ergebnissen profitieren können.

Der Hersteller verspricht den Anwendern in diesem Zusammenhang eine einfache, unkomplizierte und vor allem wirksame Anwendung bei unterschiedlichen Problemen und Ausgangssituationen.

So soll der vitallusPlus unter anderem in den folgenden Fällen wirksam und positiv sein:

  • bei einem Mikropenis
  • bei der Metaidoplastik
  • bei einem Schlupfpenis
  • bei einem einfachen Glied

Um diesen Umstand, mit welchem der Hersteller für sein Gerät wirbt, sicherstellen zu können, greift er bezüglich der integrierten Technologie des Gerätes auf die Zellneubildung zurück. Diese erfreut sich bereits seit vielen Jahren einer sehr großen Beliebtheit in dem Bereich der Medizin, um Männern einen längeren und dickeren Penis bescheren zu können.

Wie man sehen kann, scheint sich der vitallusPlus nicht nur durch augenscheinlich innovativste Technologien, sondern auch einen umfangreichen Einsatzbereich auszuzeichnen. Man könnte meinen, dass er unter dieser Voraussetzung eines der beliebtesten Geräte auf dem Markt ist.

Der vitallusPlus scheint zwar gut zu sein, dennoch sind wir von anderen Modellen deutlich mehr überzeugt.

Richtige Anwendung des vitallusPlus

Der Hersteller weist mehrmals darauf hin, dass der vitallusPlus nicht nur ein sehr hilfreiches und hochwertiges Gerät bezüglich der Verlängerung und Vergrößerung des Penis ist, sondern zu derselben Zeit auf einer sehr schmerzlosen und unkomplizierten Technologie und Anwendungsweise basiert.

Unkompliziert und schmerzlos
Wenn du dich für die Verwendung des Gerätes entscheidest, darfst du dich, laut Aussagen des Herstellers, auf eine unkomplizierte und ungefährliche Anwendung freuen und sollst zu derselben Zeit von sichtbaren und hochwertigen Ergebnissen profitieren können.

Sehen wir uns nun einmal etwas genauer an, auf welche Art und Weise du den vitallusPlus am besten anwendest, um dich auf die vom Hersteller versprochenen Ergebnisse freuen zu können.

  1. Der Penis muss vor der Anwendung sauber sein und im Anschluss daran mit Gleitgel präpariert werden. Das ist wichtig, damit er gut und ohne Probleme in die Vorrichtung gesteckt werden kann.
  2. Der mit Gleitgel präparierte Penis wird in die maßgeschneiderte Vorrichtung geführt.
  3. Nun wir die elektrische Pumpe angeschlossen und mit Strom versorgt.
  4. Es ist wichtig, dass die Anwendung nun zwischen mindestens 4 und höchstens 8 Stunden andauert. Aus diesem Grund spricht sich der Hersteller auch für eine Verwendung des Gerätes in der Nacht aus.

Wendest du die elektrische Penispumpe regelmäßig an und hältst dich diesbezüglich an die Angaben und Anweisungen des Herstellers, sollst du dich bereits nach kurzer Zeit über spürbare und früher oder später auch sichtbare Ergebnisse bezüglich der Länge und dem Umfang deines Penis, sowie auch der Erektionsfähigkeit freuen dürfen.

Allerdings müssen wir in diesem Zusammenhang sagen, dass wir von dem vitallusPlus nicht sonderlich begeistert sind und auch die vom Hersteller versprochenen Ergebnisse lange auf sich warten ließen. Wir haben diesbezüglich einen direkten Vergleich zu anderen beliebten und auf dem Markt vertriebenen Geräten durchgeführt und konnten in diesem Zusammenhang feststellen, dass es deutlich bessere und effektivere Geräte in dem Bereich der Vergrößerung des Penis gibt.

Phallosan Forte Test
Phallosan Forte ist der wirkungsvollste Penis-Extender!
Schau dir hier unseren Testbericht an:

Zum Phallosan Bericht!

Der vitallusPlus im Vergleich

Wie schon gesagt, haben wir uns nicht nur den vitallusPlus etwas genauer und intensiver angesehen, sondern wir haben ihn auch in dem Vergleich zu anderen Geräten betrachtet und dabei feststellen können, dass er nicht so gut abgeschnitten hat, wie man annehmen könnte, wenn man sich alleine auf die Aussagen des Herstellers verlässt.

Wir haben uns unter anderem den Phallosan Forte und auch andere ähnliche elektrische Penispumpen angesehen und mussten in diesem Zusammenhang feststellen, was wir in dem Bezug auf den vitallusPlus bereits vermutet hatten:

  • Das Gerät ist recht groß und kann somit nicht einfach und auch nicht bequem am Tag getragen werden.
  • Die Anwendung in der Nacht ist recht unangenehm und viele kommen sehr schwer zur Ruhe.
  • Das Vakuum ist recht schwach, was nicht nur die Ergebnisse negativ beeinflusst, sondern auch die Gefahr mit sich bringt, schnell abzurutschen und somit nicht agieren zu können.
  • Der Motor der Pumpe ist sehr laut und aus diesem Grund ist es nicht möglich das Gerät unauffällig zu tragen und in Betrieb zu nehmen.

vitallusPlus vs. Phallosan Forte

Wir haben uns, wie bereits erwähnt, mehrere Geräte angesehen, um sie mit dem vitallusPlus zu vergleichen, doch ein Gerät ist uns bei diesem Vergleich besonders ins Auge gestochen. Der Phallosan Forte wird schon seit vielen Jahren auf dem Markt vertrieben und erfreut sich in diesem Zusammenhang auch einer sehr großen Beliebtheit.

Ist der Phallosan Forte besser, als der vitallusPlus?

Da der Hersteller des vitallusPlus damit wirbt, ausschließlich hochwertige, positive und vor allem nachhaltige Ergebnisse mit seinem Gerät liefern zu können, haben wir uns besonders für einen Vergleich des vitallusPlus zu dem Phallosan Forte interessiert, um festzustellen, welches der beiden Geräte besser in einem Test abschneidet.

Ein paar kurze und wichtige Informationen zu dem Phallosan Forte: Der Phallosan Forte ist, wie man sich bereits denken kann, ein weiteres Gerät, welches in dem Bereich der Penisvergrößerung zum Einsatz kommt und sich auf dem Markt unter den Menschen einer sehr großen Beliebtheit erfreut.

Er ist unter dem Namen des Penis Extenders bekannt und soll, nicht nur laut Aussagen des Herstellers, sondern auch laut der Ergebnisse einiger Tests und wissenschaftlicher Studien dazu in der Lage sein, den Penis effektiv und nachhaltig in der Länge und auch in dem Umfang wachsen zu lassen.

Die beiden Geräte basierend auf zwei vollkommen unterschiedlichen Technolgien und Prinzipien!

Sowohl der Phallosan Forte als auch der vitallusPlus basierend auf vollkommen unterschiedlichen Prinzipien, wobei wir dennoch den Vergleich wagen und testen wollten, welches der beiden Geräte tatsächlich dazu in der Lage ist, positive Ergebnisse zu liefern.

Wir können bereits im Voraus sagen, dass wir von der Anwendung und auch von den Ergebnissen des vitallusPlus absolut nicht überzeugt waren und der Phallosan Forte in dem Vergleich ganz klar und deutlich als Sieger hervorgeht.

Anders, als es bei dem vitallusPlus der Fall ist, kommt man(n) als Anwender des Phallosan Forte in den Genuss vieler vorteilhafter Vorteile und zudem wirklich sichtbarer Ergebnisse.

Der Phallosan Forte:

  • kann mit seiner kompakten Größe und seiner leisen Betriebsweise ganz einfach und unkompliziert unter der Kleidung versteckt werden.
  •  ist nicht auf eine externe Stromversorgung angewiesen und ist somit auch mobil anwendbar. Das Modell eignet sich somit sehr gut für den täglichen Gebrauch und kann einfach den Alltag integriert werden, ohne Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Sollten Fragen bezüglich des Phallosan Forte aufkommen, kann man sich auf einen guten und hochwertigen Kundenservice verlassen, welcher sich aller Probleme und Fragen annimmt.

Zu guter Letzt: Der Phallosan Forte hält, was er verspricht und liefert wirklich sichtbare Ergebnisse.

Du möchtest auch endlich Ergebnisse sehen? Schau dir hier unseren Favoriten, den Phallosan Forte an:

Nutzererfahrungen zu vitallusPlus

Wir haben uns nicht nur auf unseren Vergleich verlassen, sondern wollten auch wissen, was andere Menschen in dem Bezug auf das Gerät denken und haben uns aus diesem Grund etwas genauer auf verschiedenen Foren umgesehen. Dort konnten wir feststellen, dass die Ergebnisse unseres Vergleichs in etwa die Meinungen der Anwender und Kunden des vitallusPlus widerspiegeln.

Die Anwender sind allgemein nicht sonderlich begeistert von dem vitallusPlus
Allgemein kann gesagt werden, dass die Anwender, welche bereits Erfahrungen mit dem vitallusPlus sammeln durften, nicht sonderlich begeistert von dem Gerät sind und interessierten Kunden von dem Kauf abraten. Vielmehr wird immer wieder darauf hingewiesen, da es deutlich bessere und vor allem wirksamere Alternativen auf dem Markt der Penispumpen und Penis-Extender zu kaufen gibt.

Fazit

Auf den ersten Blick mag der vitallusPlus, vor allem durch seine augenscheinlich einfache Anwendung und die inviduelle Anpassung an den Penis des Käufers, ein gutes, hochwertiges und wirkungsvolles Gerät sein, doch auf den zweiten Blick mussten wir leider feststellen, dass das Gerät im Vergleich zu anderen Pumpen und Extendern sehr schlecht abschneidet.

Der Hersteller macht große Versprechen und versucht die Kunden über diese zu werben, kann jedoch nahezu keines der gemachten Versprechen halten. Alles in allem können wir somit festhalten, dass uns der vitallusPlus nicht überzeugt hat und wir lieber zu einer wirklich guten und wirksamen Alternative, wie den Phallosan Forte zurückgreifen würden, um den Penis in der Länge und im Umfang wachsen zu lassen.