Erectonin – das Mittel für bessere und längere Erektionen?

Erectonin

Unsere Vorgehensweise

Recherche betreiben 23 Stunden Recherche
Studien lesen 30 Studien studiert
Kommentare lesen 207 Kommentare gelesen

In einer Zeit, welche von Stress und Druck geprägt ist, haben viele Menschen nicht nur mit einer großen körperlichen, sondern auch mit einer sehr großen psychischen Belastung zu kämpfen. Diese wiederum mündet in vielen unterschiedlichen Problemen, welche den Betroffen zusätzlich zu schaffen machen können und somit in dem allseits bekannten Teufelskreis enden, aus welchem man augenscheinlich nicht mehr herausfinden kann.

Doch nicht nur psychische Belastungen, sondern auch physische Krankheiten können mit weiteren Symptomen und Problemen einhergehen, mit welchen sich die Betroffenen auseinandersetzen müssen. Ein sehr großes und durchaus weit verbreitetes Problem, mit welchem Männer in diesem Zusammenhang zu kämpfen haben, ist die erektile Dysfunktion.

Dieses Problem bezüglich der Potenz macht den Männern und auch ihren Geschlechtspartnern sehr zu schaffen und sorgt auf lange Sicht gesehen nicht nur dafür, dass die Männer an Selbstbewusstsein verlieren, sondern dass auch die Harmonie der Partnerschaft unter den Problemen mit der Erektion und der Potenz leidet.

Aus diesem Grund sehen sich sehr viele Menschen nach einer guten und hilfreichen Methode um, um den Potenzproblemen effektiv den Kampf ansagen zu können.

In diesem Zusammenhang geben viele Hersteller an, mit ihren Präparaten die passende Lösung gefunden zu haben, doch, was steckt wirklich hinter den Präparaten, welche sich Betroffene auf dem Markt kaufen können?

Wenn du unter den Folgen der erektilen Dysfunktion leidest, solltest du wissen, dass du nicht alleine mit dem Problem dastehst und, dass es auf dem Markt durchaus Mittel und Präparate gibt, welche dir bei der Lösung deines Problems helfen können. Doch, welchen Mitteln kannst du vertrauen? Was steckt beispielsweise hinter dem angepriesenen Produkt Erectonin? Kann dieses möglicherweise all deine Probleme bezüglich der Potenz und der Erektion lösen?

Erectonin konnte in der Kategorie Potenzmittel nicht überzeugen ->Hier die Alternative Viasil anschauen

Was ist Erectonin?

Bei Eretonin soll es sich, laut Angaben des Herstellers um ein sehr gutes und vor allem hochwertiges, sowie effektives Produkt handeln, mit welchen Problemen bezüglich der Potenz und der Erektion erfolgreich der Kampf angesagt werden kann. Mit seinem Versprechen die Probleme lösen und dem Sexleben somit wieder neuen Schwung verleihen zu können, spricht der Hersteller mit seinem Präparat Männer unterschiedlicher Altersklassen an.

Erectonin wird als frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Für den Kauf muss dir der Arzt kein Rezept ausstellen. Es reicht vollkommen aus, dich an einen Anbieter zu wenden, welcher das Nahrungsergänzungsmittel in seinem Sortiment anbietet, um dir dieses frei kaufen zu können.

Inwiefern können natürliche Produkte eine erektilen Dysfunktion lösen?
Der Hersteller selbst preist Erectonin als durch und durch wirksames und effektives Produkt an, welches die Probleme der erektilen Dysfunktion, unter welchen viele Männer leiden, schnell lösen können soll. Doch kann er dieses Versprechen auch halten oder sind dies nur Marketingversprechen?

Auf der Seite des Herstellers selbst finden sich bezüglich des Präparates viele Hinweise bezüglich des Mittels wieder, was den Hersteller von vielen anderen Anbietern und Unternehmen auf dem Markt der natürlichen Potenzmittel abgrenzt. Während andere Hersteller, wie Viarax, ihr Mittel im besten Licht dastehen lassen und als Wundermittel darstellen, bewirbt der Hersteller des Nahrungsergänzungsmittels Erectonin sein Mittel zwar, gibt den interessierten Käufern diesbezüglich jedoch wichtige Hinweise.

Die Transparenz gegenüber der Kunden ist ein Merkmal, welches uns positiv aufgefallen ist, weshalb wir bezüglich Zusammensetzung und der Wirksamkeit des Mittels noch ein Stück neugieriger geworden sind.

Wie wirkt das Potenzmittel?

In der heutigen Zeit werden die Probleme bezüglich der erektilen Dysfunktion gerne unter den Teppich gekehrt, sodass viele Männer das Gefühl haben, alleine mit ihrem Problem dazustehen. In Wahrheit leiden jedoch sehr viele Männer unter dem Problem und dessen Folgen. Umso wichtiger ist es, ein Mittel zu finden, welches mit seiner Zusammensetzung und Wirkungsweise dazu in der Lage ist, den Problemen effektiv den Kampf anzusagen.

Sehen wir uns aus diesem Grund die Wirkungen des Mittels Erectonin, mit welchen der Hersteller sein Potenzmittel bewirbt, einmal etwas genauer und intensiver an. Laut Angaben des Herstellers sollen sich die Männer, welche sich für die Einnahme dieses Potenzmittels entscheiden über die folgenden Wirkungen freuen dürfen:

Die Wahl der Inhaltsstoffe soll folgende Wirkung mit sich bringen:
  • die Erektionen fallen nicht nur härter, sondern auch länger aus.
  • das Durchhaltevermögen im Bett wird gesteigert.
  • die Orgasmen sind intensiver und können besser hinausgezögert werden.
  • es ist auf lange Sicht gesehen möglich erregt zu werden, ohne das Mittel einnehmen zu müssen.

Die Wirkungen, mit welchen der Hersteller für sein Präparat wirbt, scheinen allesamt sehr vielversprechend zu sein – doch, ist es wirklich möglich, dass ein natürliches Produkt all diese Wirkungen mit sich bringt und den Männern das Sexleben erleichtert?

Bezüglich der Wirkungsweise ist es interessant und wichtig zu wissen, dass sich der Hersteller von den chemischen Produkten abgrenzt und stattdessen betont, den Kunden eine dauerhafte Lösung für die erektile Dysfunktion bieten zu wollen. Das heißt, dass die natürlichen Inhaltsstoffe des Produktes dem Körper wichtige Nährstoffe zuführen sollen, mit welchen die Nährstoffspeicher gefüllt werden.

Durch die Füllung der Nährstoffspeichers sollen in dem Körper die Rahmenbedingungen geschaffen werden, welche der Körper braucht, um Erektionen bekommen und beim Sex durchhalten zu können. Die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels soll zwar recht schnell eintreten, doch sie soll auf keinen Fall kurzfristig sein, sondern auf Dauer anhalten.

Gibt es Nebenwirkungen?

Eine wichtige und interessante Frage, welche sich in dem Zusammenhang mit Potenzmitteln stellt, ist die Frage nach möglichen Nebenwirkungen, welche bei der Einnahme auftreten können.

Bezüglich der Nebenwirkungen gibt der Hersteller allerdings an, dass sich die Männer keine Sorgen machen müssen und verweist diesbezüglich auf die rein pflanzliche und somit natürliche Zusammensetzung von Erectonin. Die natürlichen Wirkstoffe sollen an und für sich keine gefährlichen oder unangenehmen Nebenwirkungen mit sich bringen, doch es sollte auf jeden Fall erwähnt werden, dass auch pflanzliche Wirkstoffe dazu in der Lage sind, allergische Reaktionen bei Menschen zu provozieren.

Aus diesem Grund sollten Allergiker immer einen genauen Blick auf die Liste der enthaltenen Inhaltsstoffe werfen, bevor sie sich Erectonin kaufen und das Mittel für die Bekämpfung ihrer Potenz-Probleme einnehmen.

Viasil Packung schief
Wir empfehlen das neue Potenzmittel Viasil. Studien & zahlreiche Anwender haben positive Erfahrungen mit dem Mittel gemacht. Das beste Mittel für eine harte & ausdauernde Erektion? Hier unser Testergebnis:

Wie wird Erectonin eingenommen?

Um von den versprochenen Wirkungen des Herstellers profitieren zu können, verweist dieser immer wieder auf eine korrekte und vor allem regelmäßige Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels. Nur, wer sich an die Angaben bezüglich der Einnahme hält, wird sich, laut Angaben des Herstellers, auf das Eintreten der versprochenen Wirkungen freuen dürfen.

Bevor wir uns genauer mit der Art und Weise der Einnahme beschäftigen wollen, wollen wir dich darauf hinweisen, dass dir Erectonin ausschließlich in der Form von Kapseln zur Verfügung steht, welche du mit einem großen Glas Wasser einnehmen musst, um dich über die versprochenen Wirkungen freuen zu dürfen.

Bezüglich der Dosis und der Frequenz der Einnahme der Kapseln, macht der Hersteller auf seiner Seite ganz klare und deutliche Angaben.

Wer sich für die Einnahme des Präparates entscheidet, sollte 5 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten einnehmen und diese Dosis nicht überschreiten. Auch, wenn es sich um ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel handelt, ist es nie ratsam natürliche Inhaltsstoffe über zu dosieren.

Mit den Mengenangaben bezüglich der Einnahme deckt eine Standardpackung Erectonin von 120 Kapseln den Bedarf des natürlichen Potenzmittels für 24 Tage.

Bezüglich der Einnahme sollte zudem immer auch bedacht werden, dass die natürlichen Wirkstoffe ihre Zeit brauchen, um ihre Wirkung vollkommen entfalten zu können. Aus diesem Grund kann es durchaus einige Tage dauern, bis das Präparat seine volle Wirkung entfaltet. Zudem empfiehlt der Hersteller seinen Anwendern das Produkt eine halbe Stunde vor dem geplanten Sex einzunehmen, um sich einer noch besseren und intensiveren Wirkung bzw. eines spaßigeren Geschlechtsverkehrs erfreuen zu können.

Erectonin Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe im Detail

Wie schon mehrfach erwähnt, handelt es sich bei dem Nahrungsergänzungsmittel Erectonin um ein rein pflanzliches und somit natürliches Produkt, welches sich aus vielen natürlichen Wirkstoffen zusammensetzt. Wir waren, besonders aufgrund der vielen vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen, gespannt auf die Zusammensetzung des Produktes und wollten auch mehr bezüglich der Wirkungsweisen der einzelnen Inhaltsstoffe erfahren, sodass wir uns die Liste der Inhaltsstoffe einmal etwas genauer angesehen haben.

Der Hersteller selbst gibt an, ausschließlich hochwertigste natürliche Wirkstoffe in seinem Potenzmittel verarbeitet zu haben. Wir wollen uns dabei jedoch vor allem die fünf grundlegenden Inhaltsstoffe genauer ansehen, welche die Grundlage des Potenzmittels darstellen zu scheinen. Es handelt sich dabei um die folgenden pflanzlichen Wirkstoffe:

L-Arginin
Bei L-Arginin handelt es sich um einen bekannten und beliebten Wirkstoff, welche in nahezu keinem natürlichen Potenzmittel, welches sich betroffene Männer auf dem Markt kaufen können, fehlen darf. Das ist mitunter auch der Grund dafür, dass L-Arginin der Hauptbestandteil des Präparates ist und mit seiner Wirkungsweise dazu in der Lage ist, die Durchblutung zu fördern.1)Khalaf, David, The Effects of Oral l-Arginine and l-Citrulline Supplementation on Blood Pressure, 2019, Nutriens Nur unter der Voraussetzung einer guten und funktionierenden Durchblutung gelangt ausreichend Blut in den Schwellkörper des Penis, sodass der Mann eine Erektion bekommen kann.
Tribulus Terrestris

Ein weiterer sehr hilfreicher und hochwertiger Inhaltsstoff von Erectonin ist Tribulus Terrestris. Dieser Wirkstoff ist mit seiner Wirkungsweise dazu in der Lage den Spiegel des männlichen Sexualhormons Testosteron im Blut zu steigern. Dadurch wirkt sich dieser durch und durch positiv auf das Sexleben aus.2)Do, Jungmo, Effects and Mechanism of Action of a Tribulus terrestris Extract on Penile Erection, 2013, Korean Journal of Urology

Tiribulus Terrestris soll folgende Wirkungen mit sich bringen:

  • steigert die Libido.
  • verhilft den Männern zu einer größeren Ausdauer um Bett.
  • lässt Erektionen stärker, länger und härter ausfallen.
Piper Cubeba

Piper Cubeba ist in Deutschland auch unter dem Namen „Schwarzer Pfeffer“ bekannt. Mit seiner natürlichen Wirkungsweise soll Piper Cubeba dazu in der Lage sein:

  • die Ausdauer zu fördern.
  • die Lust zu steigern.
  • für mehr Spaß im Bett zu sorgen.3)Godoy de Lima, Regiane, Medicinal Attributes of Lignans Extracted from Piper Cubeba: Current Developments, 2018, Chemistry Open
Chinesisches Dan Shens

Der letzte Inhaltsstoff des Potenzmittels ist chinesisches Dan Shens, welches bereits seit vielen Jahren als Heilmittel verwendet wird. Vor allem die Shaolin-Mönche nutzten und nutzen diesen Wirkstoff.

Chinesisches Dan Shens soll dazu in der Lage sein:

Wie teuer ist Erectonin und wo kann man es kaufen?

Bist du neugierig geworden und möchtest dich selbst mit dem Potenzmittel Erectonin auseinandersetzen? Möchtest du selbst prüfen, inwiefern die Angaben des Herstellers bezüglich der Wirkungsweise stimmen?

Wer sich für den Kauf des Nahrungsergänzungsmittels Erectonin interessiert, kann sich dieses Präparat einfach über das Internet über die Seite des Herstellers selbst oder auch über andere Anbieter, welche das natürliche Potenzmittel in ihrem Sortiment anbieten, kaufen.

Dabei stehen dir verschiedene Packungsgrößen zur Auswahl, welche zu jeweils anderen Preisen erhältlich sind.

Wer sich für den Kauf des Potenzmittels direkt über den Hersteller entscheidet, muss mit den folgenden Kosten für das Präparat rechnen:

Bis zu 7 Packungen59,95 Euro pro Packung
Ab 8 Packungen49,95 Euro pro Packung
Ab 16 Packungen39,96 Euro pro Packung

Nutzererfahrungen zu Erectonin

Auf den ersten Blick hören sich die Nutzererfahrungen zu Erectonin recht positiv an.
In vielen Foren teilen Menschen ihre Meinungen zu dem Produkt, wobei diese jeweils unterschiedlich ausfallen. Während einige Anwender durchaus begeistert von der Wirkungsweise des Nahrungsergänzungsmittels waren, bemängeln andere das Ausbleiben der versprochenen Effekte und wollen das Präparat aus diesem Grund nicht mehr einnehmen.

Die Erfahrungsberichte sind also bunt gemischt, sodass wir davon ausgehen, dass es durchaus bessere Produkte auf dem Markt zu kaufen gibt, um der erektilen Dysfunktion den Kampf ansagen zu können, Erectonin jedoch mit seiner Zusammensetzung und Wirkungsweise ebenfalls zu der Lösung der Probleme beitragen könnte.

Fazit

Der Hersteller des natürlichen Potenzmittels Erectonin wirbt mit sehr vielversprechenden Wirkungen für sein Produkt und verspricht den Kunden eine deutliche Besserung ihrer erektilen Dysfunktion und der damit im Zusammenhang stehenden Unzufriedenheit im Bett.

Die Zusammensetzung der Wirkstoffe scheint auf den ersten Blick recht positiv zu sein, wobei für das Eintreten der versprochenen Wirkungen auch immer die Frage bezüglich der Konzentration eine wichtige und fundamentale Rolle spielt.

Zu guter Letzt ist anzumerken, dass jeder Organismus anders auf die Wirkstoffe reagiert, welche in Erectonin enthalten sind, sodass es keine Garantie für ein tatsächliches Eintreten der vom Hersteller versprochenen Wirkungen gibt. Alles in allem scheint Erectonin jedoch nicht schlecht oder wirkungslos zu sein, sondern unter den richtigen Rahmenbedingungen wirken zu können. Auch, wenn es, unserer Meinung nach, deutlich bessere, hoch konzentrierte und wirkvollere natürliche Potenzmittel auf dem Markt zu kaufen gibt.

Quellen   [ + ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.